Reiseberichte Asien

Reiseberichte USA

Reiseberichte Südamerika/Mittelamerika

Reiseberichte Europa

Reiseberichte Europa Städte

Reiseberichte Afrika / Indischer Ozean

Reiseberichte Südpazifik

Reisebericht Los Angeles

Letztes Update: 10.2011


Los Angeles

Die zweitgrösste Stadt der USA ist vor allem wegen ihrer Unterhaltungsindustrie weltweit bekannt. Angeblich arbeiten rund 30% der Erwerbstätigen in diesem Industriezweig. Los Angeles hat die eine oder andere interessante Sehenswürdigkeit, ist aber meiner Meinung nach keine besonders interessante und ganz sicher keine besonders schöne Stadt.

Für alle die am Flughafen LAX ankommen: Wartezeiten von 1 bis 2.5 Stunden an der Passkontrolle sind leider keine Seltenheit. Los Angeles hat nebst diversen Buslinien auch eine Metro, diese ist schnell und preiswert aber das Netz ist nur wenig ausgebaut. LA wird oft mit Stadt der Engel übersetzt, wobei ich Stadt der Autos viel treffender finden würde. In kaum einer anderen Stadt gibt es so viele Autos und Strassen.

Hollywood

Sicher, den Walk Of Fame gehört für die meisten zum Must-See. Man sollte aber nicht zu viel erwarten, es ist eine normale Strasse ohne besonders sehenswerte Attraktionen (nebst den Sternen auf dem Boden).

Ein Highlight hingegen sind die Universal Studios. Ein Tagesticket kostet rund 70$, man kann sich aber dafür auch effektiv einen ganzen Tag lang unterhalten lassen. Die Shows sind beeindrucken und mit viel Aufwand und Details insziniert. Meine Top 3 Shows: Waterworld, Terminator2, Special Effects Stage . Die Universalstudios liegen an der roten Metrolinie, ein kleiner kostenloser Shuttlebus fährt die Besucher anschliessend bis zum Haupteingang.

Downtown Los Angeles

Die Innenstadt mit ihren Wolkenkratzern ist stark vom Geschäftsleben geprägt. Ansprechende Flaniermeilen, wie in europäischen Städten, gibt es in Downtown Los Angeles leider keine. Trotzdem ist ein Besuch der Innenstadt interessant. In den Quartieren Financial, Juwelery und Fashion District kann man einen ausdehnenden Spaziergang machen und dem bunten Stadttreiben zusehen.

Hollywood Schriftzeiten

Der wohl beste Blick auf das Hollywood Schriftzeiten erhält man beim Griffith Observatory, dieses befindet sich auf der Spitze des gleichnamiges Parks (Griffith Park). Ebenfalls bietet sich von dort aus eine herrliche Panoramasicht auf die Skyline der Stadt.

Venice Beach und Santa Monica

Der Strand von Venice und Santa Monica gehört definitiv zu den Highlights von LA. Entlang des Venice Beach gibt es viele kleine Kneipen und Shops, am besten lässt sich die Gegend mit einem Mietfahrrad erkunden.

Fazit: LA hat einige ein paar gute Sightseeings, nicht mehr und nicht weniger. Sicher keine Stadt in der es sich aus touristischen Blickwinkel lohnt länger zu verweilen.

Reisebericht Los Angeles Reisebericht Los Angeles Reisebericht Los Angeles Reisebericht Los Angeles

Schau dir auch die anderen spannenden Reiseberichte mit Fotos an.

Hinweis zu den Reiseberichten

Die auf reiseweise.ch veröffentlichten Reiseberichte beruhen auf persönlichen Erfahrungen und wurden mit grosser Sorgfalt geschrieben und überprüft. Dennoch kann ich keine Garantie für die Richtigkeit der Texte geben und lehne jede Haftung ab. Besonders beim Reisen in Länder ausserhalb Europa sollte man sich immer über die aktuelle Situation informieren. Ich wünsche gute Reise!